Abnehmen am Bauch: Die 3 besten Bauchmuskel-Übungen, welche NICHTS mit dem "typischen" Bauchmuskeltraining zu tun haben

Ein einmaliges Bauchmuskeltraining, das nicht die typischen langweiligen Bauchübungen beinhaltet - hier gibt es keine Crunches und Situps

Artikel von Mike Geary - Zertifizierter Ernährungsspezialist, Zertifizierter Personal Trainer
Autor der Bestseller - Die Wahrheit über Bauchmuskeln und
Die Fett Verbrennungs-Küche

Anstelle des typischen Bauchmuskeltrainings, welches wir häufig sehen wie Crunches, Situps, Beine heben etc... möchte ich meinen Lesern bessere Optionen für stoffwechselanregende und hoch intensive Workouts geben. Dieses Training beansprucht den ganzen Körper und gleichzeitig die Bauchmuskeln... und bildet somit definierte harte Bauchmuskeln und eine gestärkten Rumpf. Zusätzlich ist es aber auch ein viel besseres Fettverbrennungs-Workout als das typische Bauchmuskeltraining für das Abnehmen am Bauch.

Ich zeige Ihnen heute ein Beispiel eines meiner bevorzugten "Bauchmuskel Workouts" zum Abnehmen am Bauch, das keine direkte "Bauchmuskel Übungen" enthält. Es ist ein Ganzkörper Workout, welches Ihre Bauchmuskeln indirekt hart trainiert und dabei den Stoffwechsel für die Fettverbrennung stimuliert. Das Format ist ein 3-er Set (ähnlich wie ein Super-Set aber es werden 3 Übungen alterniert).

Hier sind sie:

1a. Renegade Handhantel-Übungen
1b. Langhantelkniebeugen
1c. Bergkletterübungen

Ein gutes Wiederholungsschema könnten hier 3-4 Sets mit 8 Wiederholungen für jede Übung sein. Oder 5 Sets mit 5 Wiederholungen für jede Übung. Bergkletterübungen können für ein bestimmtes Zeitintervall (wie 30 Sekunden) anstelle von "Wiederholungen" durchgeführt werden.

Bilder und Beschreibungen der Übungen:

Renegade-Handhantelübungen (Renegade Dumbbell Rows) sind eine Killerübung für die gesamte Rumpfpartie! Es ist meine Geheimwaffe. Nicht nur, dass Sie eine erstaunliche Arbeit mit Ihrem Oberkörper leisten, Ihre Bauchmuskeln und die ganze Rumpfpartie müssen während der Übung bretthart bleiben, damit sie korrekt ausgeführt wird. Das ist in Wirklichkeit viel schwieriger als es aussieht.

Beginnen Sie in Liegestützposition mit den Händen auf zwei Hanteln. Jetzt ziehen Sie Ihren rechten Arm, wie auf der Abbildung, senkrecht hoch. Hier ist der Trick... während Sie Ihren rechten Arm anziehen, halten Sie Ihren linken Arm felsenfest, indem Sie sich vorstellen, Sie würden ihn fest in den Boden drücken, und dann ziehen Sie den linken Arm an, während Sie den rechten felsenfest halten. Fühlen Sie die erstaunliche Spannung in Ihrer ganzen Rumpfpartie, wenn Sie versuchen, Ihren gesamten Körper bei dieser Übung zu stabilisieren!

 

 

 

 

 

 
 

Renegade-Handhantelübungen oben gezeigt

 

Langhantelkniebeugen (Barbell Front Squats) - Das ist die etwas schwierigere Variante der Langhantelrückenkniebeugen, welche die Bauchmuskeln in einem viel größeren Ausmaß, wegen der Stabilitätskontrolle in einer mehr aufgerichteten Position als die Rückenkniebeugen trainiert. Es ist größtenteils eine Unterkörperübung, aber sie eignet sich großartig für die Kombination der Rumpfstärke und der Stabilität in der Beugebewegung. Es ist auch sehr schwierig zu lernen, die Stange korrekt auf Ihren Schultern ruhen zu lassen, sodass sie keine Schmerzen verursacht.

Es gibt zwei Wege, um die Stange vorne auf Ihren Schultern abzulegen. In der ersten gehen Sie unter die Stange und kreuzen Ihre Unterarme in einem „X“, während Sie die Stange auf den Grübchen Ihrer Schultermuskeln nahe des Knochens ablegen und halten Ihre Ellenbogen hoch, sodass Ihre Arme parallel zum Boden sind. Dann halten Sie die Stange, indem Sie Ihre Daumen zur Unterstützung dagegen drücken. Alternativ können Sie die Stange, mit Handflächen nach oben, auf Ihren Fingern platzieren, die wiederum auf Ihren Schultern liegen. Bei beiden Methoden müssen Ihre Ellenbogen oben bleiben, damit das Gewicht nicht herunterfällt. Finden Sie heraus, welche Methode für Sie bequemer ist. Dann initiieren Sie die Beuge durch Zurücklehnen aus Ihrer Hüfte heraus und halten das Gewicht auf Ihren Fersen und nicht auf den Fußballen. Gehen Sie in eine Position hinunter, in der Ihre Oberschenkel parallel zum Boden sind und pressen Sie sich wieder nach oben, in die Anfangsposition.

Üben Sie zuerst mit einer unbeschwerten oder einer relativ leichten Stange, um die Bewegung zu lernen. Die meisten Menschen sind überrascht, wie intensiv diese Übung ihre Bauchmuskeln trainiert. Also, ich spüre den Muskelkater am nächsten Tag, nachdem ich die Vorderkniebeugen einige Monate lang nicht gemacht hatte.

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Langhantelkniebeugen oben gezeigt
 

Bergkletterübungen (Mountain Climbers) - Nehmen Sie die Liegestützposition auf Händen und Füßen ein. Ziehen Sie schnell ein Bein unter Ihre Brust und bringen es wieder zurück nach hinten, gleichzeitig ziehen Sie das andere Bein unter die Brust. Wechseln Sie Ihre Beine schnell ab, sodass es aussieht, als ob Sie einen Berg hinaufklettern würden. Um dies noch herausfordernder zu machen, versuchen Sie Ihre Arme etwa 30 Zentimeter vor und zurück zu schieben, während Sie gleichzeitig Ihre Beine abwechselnd bewegen. Wenn Sie das nicht zum Schwitzen bringt, dann weiß ich auch nicht mehr, was es schafft!

Bergkletterübungen (Mountain Climbers) oben gezeigt

 

Nach jeder Übung 30 Sekunden pausieren, bevor Sie die nächste Übung beginnen. Pausieren Sie 1-2 Minuten nach jedem "3er Set" vor der nächsten Wiederholung.

Dies wird eines der besten Bauchmuskeltraining sein, dass Sie jemals gemacht haben und dies ohne, dass Sie direkt Bauchmuskelübungen gemacht haben... Sie werden einen viel grösseren Fettverbrennungseffekt durch den angeregten Stoffwechsel als mit normalen Bauchübungen haben... Sie werden verstehen was ich meine, nach dem Sie es ausprobiert haben!

Dies ist nur ein Beispiel all der supereffektiven Ideen die Sie in meinem internationalen Bestseller eBook Programm Die Wahrheit über Bauchmuskeln, welches das populärste online Bauchmuskeltrainings-Programm weltweit mit über 439'000 Anwendern in über 163 Länder ist. Wenn Sie noch eine Kopie haben, sichern Sie sich heute das Programm...

Sie werden nicht nur eine komplette Anleitung für herausfordernde Ganzkörper Workouts, die neben Ihren Bauchmuskeln auch den ganzen Körper straffen (kann angepasst werden je nach Level von Einsteiger zu fortschgeschritten). Sie werden auch ein umfangreiches Verständnis für Ernährungsstrategien und andere Lifestyle Aspekte erhalten, die benötigt werden, um das Bauchfett auf den Level zu reduzieren, mit dem die Bauchmuskeln sichtbar werden. Denken Sie daran, Ernährung und mentale Einstellung sind VIEL wichtiger als nur Training!

Schauen Sie sich an, was andere Benutzer über ihre Resultate mit dem Wahrheit über Bauchmuskel Programm sagen


 

 

 

 

Artikel, die Sie interessieren könnten:

Supereffektive Übung für flachen Bauch

Bauchtraining - So trainieren Sie Ihren Bauch richtig

Übermässiges Bauchfett ist nur hässlich, sondern auf gefährlich für Ihre Gesundheit

Abnehmen am Bauch mit Bauchradfahren


 

 

 


Impressum     AGBs      Datenschutz    Kontakt      Kostenloser Report     Fitness und Ernährungsartikel     Referenzen    Abnehmen am Bauch

Copyright © 2008-2016    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten