Abnehmen ohne zu hungern: 9 entgiftende und sättigende Lebensmittel

von Mike Geary - Diplomierter Ernährungsexperte,  Bestseller Autor - Die Wahrheit über Bauchmuskeln und Die Fett-Verbrennungs-Küche, Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

Modediäten sind ein Trend, der wohl nie aussterben wird. Wer jedoch langfristig abnehmen möchte, muss wissen, dass dies nur durch eine langfristige Ernährungsumstellung mit vielen natürlichen Lebensmitteln machbar ist. Der effektivste Weg, um abzunehmen ist, ganz einfach sättigende Lebensmittel zu essen.

Echte Lebensmittel verfügen über Eigenschaften, die Sie nie in einer Pille, einem Pulver oder einer Flasche finden werden. Auch wenn es schwer sein kann, dem schlauen Marketing von Diät-Konzernen zu widerstehen, ist es an der Zeit, dass Sie sich nach Vollwertkost umsehen, anstatt Ihr Geld für das nächste „Wundermittel“ auf dem Diätmarkt auszugeben.

Hier 9 sättigende Lebensmittel, die eine natürliche Entgiftung fördern und dir abnehmen helfen, indem sie dich länger satt machen:

1. Rohes Grünzeug


 

Grünes Gemüse wie Grünkohl, Spinat, Mangold und Grünkohl enthalten wichtiges Magnesium, Chlorophyll, Ballaststoffe, Aminosäuren, Eisen und Vitamin C. Sie helfen, das Verlangen nach Zucker und Kohlenhydraten im Zaum zu halten und beugen Entzündungen im Körper vor, welche ansonsten auch oft zur Gewichtszunahme führen.

Sie sollten pro Tag mindestes eine Tasse Grünzeug zu sich nehmen, wenn nicht sogar drei bis vier Tassen. Wenn Sie wenig Zeit haben, jeden Tag Grünzeugs einzukaufen, gibt es auch die Möglichkeit, diesen Superfood Cocktail mit über 70 gesunden Gemüsen zu verwenden.
 

2. Kreuzblütler


 

Kreuzblütler-Gemüse wie Brokkoli, Blumenkohl und Chinakohl enthalten eine Verbindung, die krebserregende Stoffe aus der Leber zieht. Sie können aber beispielsweise auch helfen, überschüssiges Östrogen aus dem Körper zu entfernen. Sättigende Lebensmittel enthalten viele Ballaststoffe, wie auch bei Kreuzblütlern der Fall.

Kreuzblütler sind zudem reich an Vitamin C für gesunde Nerven, ein gestärktes Immunsystem und eine gute Verdauung.

Lesen Sie dazu auch meinen Artikel 3 Gemüse, die Bauchfett bekämpfen?
Ein einzigartiger Tipp wie ein paar besondere Gemüse die Verbrennung von Bauchfett stimulieren können...

 

3. Paprikas


 

Paprikaschoten sind voller Vitamin C, enthalten wenig Kalorien und Zucker und sind gleichzeitig reich an Ballaststoffen, die den Stoffwechsel steigern. Falls Ihnen scharfes Essen nichts ausmacht, können Sie auch Japapeno oder Cayennepfeffer in Ihren täglichen Ernährungsplan mit einbauen.

Weitere fettverbrennende Gewürze zeige ich Ihnen in diesem Artikel...

 

4. Zitrusfrüchte


Vitamin-C-Mangel? Dann probieren Sie es mit diesem selbstgemachten Vitamin-C-Präparat

Grapefruits, Zitronen und Limetten sind ideal zum Entgiften und Abnehmen, da sie helfen, den Blutzuckerspiegel zu senken. Auch Orangen und Mandarinen halten Sie länger satt, da sie viel lösliche Ballaststoffe wie Pektin enthalten.

Trotzdem sollten Sie jetzt nicht auf den Grapefruit-Diättrend aufspringen, denn obwohl Grapefruits Ihre Abnehm-Bemühungen unterstützen können, sollten Sie für zuverlässigere Ergebnisse eine breite Palette an Zitrusfrüchten essen.
 

5. Beeren


 

Brombeeren, Himbeeren, Goji-Beeren, Acai-Beeren, Camu Camu und goldene Beeren – um nur ein paar zu nennen – sind phänomenal zum Abnehmen. Sie enthalten hohe Mengen an Antioxidantien, Ballaststoffen und Vitamin C, die den Stoffwechsel steigern und Ihren Körper entgiften.

Beeren eignen sich außerdem toll als Nachspeise, da sie Ihre Gelüste nach ungesundem Süßem ersticken lassen.
 

6. Wildreis


 

Wildreis ist ein Gras, kein Korn und steckt voller entzündungshemmender Eigenschaften. Wenn Sie keinen Naturreis mögen und auf der Suche nach einer gesünderen Option zu weißem Reis sindt, solltest du es mit Wildreis versuchen.

Der biologisch angebaute Reis hat einen süßen und leicht nussigen Geschmack und wird wie normaler Reis gekocht. Er ist leicht zu verdauen, senkt den Blutzucker und unterstützt die Verdauung. Dadurch, dass er reich an Fasern ist und gleichzeitig weniger Kohlenhydrate enthält, macht er länger satt als andere Reissorten.


7. Linsen


 

Linsen sind eine gute und leicht verdauliche Proteinquelle. Sie enthalten viel Eisen, Magnesium und Ballaststoffe, die sehr gut für den Blutzucker sind und dich länger satt halten. Beachte hierbei nur, dass rote Linsen leichter zu verdauen sind als braune oder schwarze und außerdem einen süßeren, nussigeren Geschmack haben.
 

8. Grüne Erbsen


 

Grüne Erbsen sind süß, sättigend und voller entschlackender Eigenschaften. Sie verfügen über ein nahezu vollständiges Aminosäure-Profil und einen hohen Faser- und Nährstoffgehalt. Ihr Kohlehydrat-Gehalt ist im Vergleich zu Bohnen sehr gering und sie enthalten gleichzeitig mehr Vitamin C und ca. 8 Gramm Protein pro Tasse.

Da sie von Natur aus süß sind, können sie helfen, Gelüste zu befriedigen.


9. Wurzelgemüse


 

Wurzelgemüse eignen sich wunderbar zur Entgiftung und zum Abnehmen. Karotten, Kürbisse, Süßkartoffeln, Rüben und sogar lila oder rote Kartoffeln stecken voller Antioxidantien, Ballaststoffe und Vitamin C. Aber auch die weiße Kartoffel ist eine bessere Option als Brot oder verarbeitete stärkehaltige Lebensmittel.

Wurzelgemüse enthalten viel Kalium, das hilft, das Verlangen nach Zucker zu mindern. Außerdem gehören sie zu den besten Ballaststoffquellen, die Sie essen können, ohne Angst vor Blutzuckerspitzen haben zu müssen. Am besten essen Sie ein bis zwei Tassen Wurzelgemüse pro Tag.

 

Weitere beliebte Artikel zur Fettverbrennung

7 "FETTIGE" Lebensmittel die Ihnen helfen können, einen flachen Bauch zu bekommen

Rotwein und Ihre Verdauung? (interessante Resultate aus Studien)

Eine einmalige Übung, die Ihnen hilft einen flachen Bauch zu erhalten während Sie Auto fahren?

Salatdressings, die Sie wirklich nicht essen sollten und mein alternatives super-gesundes Rezept

 

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, teilen Sie ihn doch gerne mit Ihrer Familie und Kollegen, die auch daran Freude hätten:

   

 

 

 


Impressum     AGBs      Datenschutz    Kontakt      Kostenloser Report     Fitness und Ernährungsartikel     Referenzen

Copyright © 2008-2016    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten