Was Sie über Trenddiäten unbedingt wissen müssen

und warum Bananen sich nicht zum Abnehmen eignen...

Artikel von Mike Geary - Zertifizierter Ernährungsspezialist, Zertifizierter Personal Trainer
Autor - Die Wahrheit über Bauchmuskeln

Vor kurzem habe ich etwas im "Mens Health" gelesen. Dort wurde über eine aktuelle "IN" Diät diskutiert, die "Morgens Bananen Diät". In Japan ist diese Diät so populär, dass die Importe von Dole sich in den letzten
4 Monaten um 25% erhöht haben (gemäss Mens Health).

Angeblich funktioniert diese Diät folgendermassen: zum Frühstück dürfen so viele Bananen gegessen werden wie man möchte, am Mittag und am Abend kann man essen, was man möchte, eine kleine Zwischenmahlzeit um 15:00 Uhr, Dessert ist absolut verboten. Spätestens um Mitternacht sollte man ins Bett gehen.

Mens Health bringt hierbei einen wichtigen Einwand. Bei dieser "Diät" wird ein bedeutender Fehler gemacht. Man kann durch den Tag ein Zuviel an Kalorien aufnehmen und sich ernsthaft an diesen grossen unkontrolliert aufgenommenen Kalorienmengen überessen, ohne es überhaupt zu bemerken.

Warum wurden überhaupt Bananen ausgewählt, frage ich mich? Wenn man unbedingt diesen Trenddiäten folgen möchte, warum wählt man nicht eine Frucht mit einem besseren Verhältnis eines hohen Ballaststoff/Kohlenhydrat Totals und weniger Kalorien- und Zuckergehalt? Einige Beerenarten wären eine deutlich bessere Wahl, um abzunehmen.

Obwohl Bananen durchaus gesunde Vorteile bieten, sind sie eine der kaloriendichtesten Früchte, die es gibt. Ich limitiere meinen Bananenkonsum und esse sie auschliesslich nach einem Training. Nach dem Training benötigt der Körper die höheren Glykogen Kalorien mehr, um den Muskelglykogenspeicher wieder leichter auffüllen zu
können.

Fazit... Dies ist lediglich eine weitere nutzlose Trenddiät, die niemandem auf Dauer hilft, Pfunde zu verlieren und das neue Gewicht auch zu behalten.

Es ist tatsächlich so wie ich es immer versuche zu vermitteln. Man muss einen neuen Lebensstil annehmen, um zu lernen, welche Ernährung die Fettverbrennung fördert und hilft, das Gewicht für den Rest des Lebens auch zu behalten.

Deswegen sind die einzigen "Ernährungs-Programme", denen ich beipflichte, KEINE Trenddiäten, sondern eher Methoden, die den Fokus auf einer gesunden Ernährung haben, die für Sie persönlich funktioniert. Für den Rest Ihres Lebens.

Die einzigen Ernährungsprogramme, die ich unterstütze sind von ein paar wenigen Ernährungsfachleuten, die ich persönlich kenne. Sie sind einige der Top-Experten in diesem Bereich.

Eine von ihnen ist Isabel De Los Rios
http://www.flacherbauch.com/Isabel-De-Los-Rios

Aus diesem Grund bin ich von diesem Programm so begeistert..., weil es kein TREND ist, sondern eine kluge Strategie, um eine gesunde Ernährung zu erreichen, die für Sie persönlich ein Leben lang funktioniert.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Isabel's Programm:
http://www.flacherbauch.com/Isabel-De-Los-Rios


Also auf in ein schlankeres und gesünderes Leben!
 

Für einen schlanken und gesunden Körper,


 

Mike Geary
Zertifizierter Ernährungsspezialist
Zertifizierter Personal Trainer
Author - Die Wahrheit über Bauchmuskeln
 

 

 

 

Weitere Artikel:

13 fettverbrennende Zwischenmahlzeiten

 

 

Impressum     AGBs      Privacy    Kontakt     Tipps für schlanken Bauch, Bauchfett weg    

Copyright © 2008-2011    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten