Ein “Super-Öl”, das möglicherweise gesünder ist als Olivenöl?

von Mike Geary - Diplomierter Ernährungsexperte,  Bestseller Autor - Die Top 101 Lebensmittel, die Altern bekämpfen und Die Fett-Verbrennungs-Küche, Artikel Quelle: TheAlternativeDaily.com

Einer der Gründe, warum der mediterrane Lebensstil als so gesund gilt, ist das Olivenöl. Olivenöl senkt den Blutdruck, reduziert Entzündungen und kann sogar die Lebensdauer erhöhen.

In dem ganzen Trubel um Olivenöl gehen andere gesunde und vielleicht noch gesündere Öle fast komplett unter. Eines dieser Öle stammt aus den Regenwäldern Australiens und wurde schon vor Tausenden von Jahren entdeckt, bevor auch die europäischen Siedler auf den Geschmack des Öls kamen.

Dieses Öl hat einen glatten, buttrigen, fast süßen Geschmack, so dass man es fast pur trinken kann. Auch berühmte Köche haben das Öl inzwischen für sich entdeckt und benutzen es als ihre Geheimwaffe.

Bevor wir Ihnen den Namen des Öls verraten, hier 3 tolle Stoffwechsel Vorteile dieses “Super-Öls”.


Stoffwechsel Vorteil 1

Es enthält so viel gesundes Fett, dass auch die Low-Carb- und fettarm Anhänger sich einig sind, dass dieses Öl ein Muss ist. Die Rede ist hier von ungesättigten Fettsäuren, die natürlich auch in Olivenöl zahlreich zu finden sind – in diesem Öl allerdings 10% mehr.

Während diese ungesättigten Fettsäuren für die vielen Vorteile (Blutdruck senkend, Cholesterin senkend, etc.) verantwortlich sind, ist dieses besondere Fett auch ein Stoffwechsel SUPERSTOFF. Dies ist auf die relativ einfache chemische Struktur des Öls zurückzuführen, das leichter in den Mitochondrien verbrannt werden kann.

Es bedeutet mehr Energie, bessere Leistungsfähigkeit, eine bessere Laune und eben auch weniger Fett an Ihren Problemzonen.

Stoffwechsel Vorteil 2

Die meisten Menschen wissen, dass die richtige Balance an Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren wichtig für einen gesunden, energiegeladenen Körper ist. Zu viel Omega-6-Fettsäuren fördern Entzündungen im Körper, die sich auf virtuell jedes Organ und jede Zelle in Ihrem Körper auswirken können. Auch auf Ihren Stoffwechsel, der sich verlangsamt, was bedeutet, dass Sie eher dazu neigen, dick zu werden.


Während Olivenöl nur etwa 9,8% Omega-6-Fettsäuren enthält, liegt der Prozentsatz bei diesem Super-Öl nur bei 1,7%. Dies ist wichtig, denn der Durchschnittsdeutsche nimmt mehr als ZWANZIG Mal mehr Omega-6-Fettsäuren zu sich, als empfohlen.

Stoffwechsel Vorteil 3

Die Achillesferse von Olivenöl ist, dass es unter de falschen Bedingungen sehr anfällig für Oxidation und Ranzigkeit ist – Wärme und Sauerstoff können die wertvollen Fette beschädigen, einige der Nährstoffe abtöten und auch den Geschmack des Öls beeinflussen.

Dies gilt für alle Öle – die ranzig, oxidierten Fette schaffen Radikale, die deine Zellmembrane, Blutgefäße und sogar deine DNA schädigen können – von deinem Stoffwechsel ganz zu schweigen. Diese lästigen freien Radikale lassen dich vergleichsweise von innen heraus “rosten” – wie ein Apfel, der braun wird, wenn er der Luft ausgesetzt ist.

Dieses Super-Öl ist jedoch lichtbeständig und wird nicht ranzig. Dank der enormen Mengen an Antioxidantien, beispielsweise 5 Mal so viel Tocopherol wie Olivenöl, ist das Öl sehr lagerstabil.

Fast niemand spricht über dieses versteckte Juwel, was eine wahre Schande ist.

Die Rede ist von Macadamianussöl.

Nur um es deutlich zu machen – Olivenöl ist nicht schlecht für Sie, es ist sogar hervorragend, aber Macademianussöl ist nicht nur schmackhafter und vielseitiger, was das Kochen und Backen betrifft, sondern auch gesünder. Wir lieben extra natives Olivenöl und es wird immer einen Platz in unserer Küche haben … aber Macadamianussöl ist, nicht nur des Geschmacks, sondern auch der vielen Vorteile wegen, unser neuer Favorit.

Wenn auch Sie Probleme haben, hartnäckiges Fett an Bauch, Hüften, Oberschenkeln und Po loszuwerden, sollten Sie neben einer gesunden Ernährung, reich an Omega-3 UND Omega-6 Fettsäuren, diesem “neuen” Super-Öl eine Chance geben.

Achten Sie beim Kauf darauf, Bio-Macadamianussöl auszuwählen, das mechanisch kalt gepresst wurde. Dieser Vorgang sorgt dafür, dass die gesunden Fette nicht beschädigt werden und der Nährwert so hoch wie möglich ist.

Aber VORSICHT...

Obwohl Macadimanussöl eine sehr gesunde Wahl ist, gibt es ein "gesundes" Kochöl sowie weitere alltägliche Lebensmittel die Sie nicht mehr essen sollten, da diese Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie SCHÄDIGEN können, ohne dass Sie es bemerken.

Klicken Sie auf den "nächste Seite" Link unten, um diese Lebensmittel zu entdecken, die Ihre Gesundheit schädigen, zu Gewichtszunahme führen und die Alterung beschleunigen.
 

 

 

 


Impressum     AGBs      Datenschutz    Kontakt      Kostenloser Report     Fitness und Ernährungsartikel     Referenzen

Copyright © 2008-2016    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten