Die Top 5 "Super-Gewürze" die das Altern VERLANGSAMEN, Ihren Stoffwechsel anregen & Diabetes, Krebs und vieles mehr bekämpfen...

Diese 5 wirkungsvollen Gewürze helfen Ihren Stoffwechsel anzukurbeln, den Alterungsprozess zu verlangsamen, den Blutzucker zu kontrollieren, Entzündungen zu reduzieren, Ihr Herz zu schützen und das Risiko reduzieren, an Krebs und Diabetes zu erkranken. Nutzen Sie diese Super-Gewürze öfters und profitieren Sie von deren gesundheitlichen Vorteilen!

von Mike Geary - Diplomierter Ernährungsexperte & Catherine Ebeling - RN, BSN,
Ko-Autoren  Die Fett Verbrennungs-Küche und
Top 101 Lebensmittel, die das Altern bekämpfen

Jedes Mal, wenn Sie Ihre Mahlzeiten mit Gewürzen oder Kräutern würzen, werten Sie ohne zusätzliche Kalorien Ihre Lebensmittel auf. So können Sie etwas ganz banales und langweiliges in etwas wandeln, das hervorragend schmeckt und auch noch vorteilhaft für Ihren Körper ist. Einfach mit einigen Gewürzen und Kräutern, die Sie in Ihre Mahlzeiten geben.

Haben Sie gewusst, dass einige Kräuter und Gewürze eine grosse Bandbreite der wirksamsten Antioxidantien, enthalten? Fakt ist, dass einige Kräuter und Gewürze eine höhere Antioxidantienwirkung haben als eine Reihe von Früchten und Gemüsesorten. Dies sind Gewürze wie z.B. Gewürznelken, Kurkuma und Zimt, die im Vergleich zu Blaubeeren 10-50x mehr Antioxidantien enthalten. Durch den ORAC Wert (Verfahren zur Messung von antioxidativen Eigenschaften) wird dies ausgedrückt.

Der Vorteil von Antioxdantien in Gewürzen ist, dass sie so eine Menge Schutz gegen viele ernsthafte Erkrankungen wie Krebs, Herzerkrankungen, Diabetes, Arthrose, Macular, Alzheimer und die Alterung im Allgemeinen bieten.

Gewürze und Kräuter liefern wunderbaren Geschmack und in Kombination mit anderen Lebensmitteln können sie die natürlichen Antioxidantien und anti-entzündliche Kraft exponentiell verstärken.

Neben der antioxidativen Wirkung haben Kräuter und Gewürze auch noch folgende Vorteile:

  • Unterstützen die Fettverbrennung und kurbeln den Stoffwechsel an - viele dieser Gewürze und Kräuter sind thermogenetisch, d.h. sie helfen auf natürlichem Weg, den Stoffwechsel zu erhöhen, teils aus dem Grund, weil sie nährstoffreich sind.
     
  • Hilft, den Blutzucker zu stabilisieren - Einige Gewürze eignen sich hervorragend dazu, den Blutzucker zu regulieren und das Insulin zu kontrollieren - sogar fast gleich gut wie einige Medikamente für Diabetiker! Wenn Ihr Blutzucker unter Kontrolle ist, ist es viel einfacher Fett zu verbrennen.
     
  • Wirksame anti-entzündliche Eigenschaften - Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Kräuter und Gewürze unter Umständen bei der Behandlung von Entzündungen besser wirken als manche medikamentöse Behandlung. Dies ohne die ganzen Nebenwirkungen, die Medikamente manchmal mit sich bringen.
     
  • Anti-bakteriell, anti-viral, pilzbekämpfend - Einige Kräuter und Gewürze haben Eigenschaften, die gefährliche Krankheitserreger wie Viren, Bakterien und hartnäckige Pilze bekämpfen. Die natürlichen Eigenschaften dieser Lebensmittel bekämpfen Mikroben, die resistent gegen die üblichen Medikamente sind.

Hier sind nun 5 der wirkungsvollsten Anti-Aging Superlebensmittel Kräuter und Gewürze, die Sie essen können:
 

Super Gewürz Nr. 1 Zimt - dieses alte Gewürz besitzt eines der höchsten Antioxidantienniveaus sämtlicher Gewürze.

Zimt ist extrem effektiv, um den Blutzuckerhaushalt zu stabilisieren und ist so sehr vorteilhaft für Diabetiker (Typ 1 und Typ 2). In einer Studie, die mit Diabetikern des Typs 2 durchgeführt wurde, reduzierten 2 Teelöffel pro Tag den Blutzuckerwert um 20-30%. Ebenso wurde der LDL Cholesterinwert und der Triglycerinspiegel  reduziert.

Zimt hat auch wirkungsvolle anti-entzündliche Eigenschaften und hilft, Schmerzen und Steifheit in der Muskulatur und den Gelenken, inklusive Arthrose abzubauen. 

Auch hat Zimt einen positiven Einfluss auf die Hirnfunktionen. An Zimt zu riechen oder Kaugummi mit Zimtgeschmack zu kauen kann helfen, das Gedächtnis und die Aufmerksamkeit zu verbessern. Er reduziert Entzündungen in den Blutgefässen, die ansonsten zu  Arterienverkalkung und Herzerkrankungen führen können. Zusätzlich hat Zimt antibakterielle und pilzbekämpfende Eigenschaften.

Einfache Möglichkeiten, Zimt in die täglichen Ablauf einzubauen:

Probieren Sie einmal Zimt in Ihren Smoothies, im Joghurt, in Ihren Backrezepten, mit Beeren gemischt oder als gesunde Zutat in Ihrem Kaffee.
 

Super Gewürz Nr. 2 Kümmel - Kümmel ist ein weiteres Gewürz, bei dem der Antioxidantienwert besonders hoch ist. Kümmel ist besonders gut bei Verdauungsproblemen. Er stimuliert die Gallenblase und den Pankreas, damit Enzyme abgesondert werden und die Galle so dazu beitragen kann, die Lebensmittel in verwertbare Nährstoffe aufzubrechen, die der Körper nutzen kann. Kümmel hilft, den Körper zu entgiften und ist bei Atemproblemen wie Asthma und Bronchitis sehr effektiv.

Kümmel ist wie Zimt, sehr unterstützend um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten, d.h. für Diabetiker und Personen, die bereits die Vorstufe zu Diabetes haben, von Nutzen und die Gefahr der Gewichtszunahme wird reduziert. Kümmel hat gezeigt, dass er fast genauso gut wirkt wie einige Medikamente für Diabetiker, die das Insulin und Glykogen regulieren. Er ist auch ein guter Eisen-, Vitamin C- und Vitamin A -Lieferant und stärkt so das Immunsystem.

Einfache Möglichkeiten, Kümmel in die täglichen Ablauf einzubauen:

Kümmel kann hervorragend zu Chili - Rezepten oder andere mexikanische Gerichte verwendet werden! Sie können es auch für Gemüse nehmen oder damit einen warmen Kümmel Tee machen.
 

Super Gewürz Nr. 3 Ingwer - Ingwer hat einen extrem positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit. Er enthält über 25 verschiedene Antioxidantien, die die freien Radikale in Ihrem Körper bekämpfen.

Weiter ist Ingwer dafür bekannt, bei Übelkeit, Erbrechen und bei Reisekrankheit zu helfen. Da es auf einer natürlichen Basis beruht und keine schädlichen Nebenwirkungen hat, ist Ingwer auch bestens bei Schwangerschaftsübelkeit einsetzbar.

Aufgrund seiner anti-viralen Eigenschaften kann Ingwer auch bei Halsschmerzen, Erkältungen und Grippe verwendet werden. Er hilft bei Husten und ist ein sehr effektiver Schleimlöser.Probieren Sie bei einer Erkältung einmal diesen Ingwertee: Geben Sie einige Scheibchen Ingwer, etwas Honig und frische Zitrone in etwas köchelndes Wasser. Kurz ziehen lassen und heiß trinken.

Weil Ingwer stark entzündungshemmend ist, hilft es Schmerzen zu lindern und bei Arthritis oder Muskelschmerzen. Ingwer bekämpft Krebs, reduziert Cholestrol und verhindert Gerinsel, die zu Herzattacken und Herzerkrankungen.

Einfache Möglichkeiten, Ingwer in die täglichen Ablauf einzubauen:

Ich liebe Ingwer z.B. auf meinem Sushi. Normalerweise steht Ingwer nicht regelmässig auf meinem Speiseplan, deswegen nehme ich täglich Ingwer in Kapselform zu mir.

 

Super Gewürz Nr. 4 Oregano  - Dieses Kraut enthält ein Öl, das anti-bakteriell. pilzbekämpfend und anti-viral wirkt. Obwohl üblicherweise das Öl einen medizinischen Verwendungszweck hat, kann auch das eigentliche Kraut bei regelmässigem Verzehr die gleichen Vorteile bieten.

Oregano hemmt Entzündungen, sowohl inner- wie auch ausserhalb und kann Erleichterung von Allergien, Schmwerzen ohne Nebeneffekte bringen. Oregano hat einen hohen ORAC Wert und ist sehr wirksam, um freie Radikale und Entzündungen zu bekämpfen.

Einfache Möglichkeiten, Oregano in die täglichen Ablauf einzubauen:

Oregano macht Gewürze wie Burger, Eier, Chili und Fleischbällchen köstlich, es ist auch eine TOLLE Ergänzuung zu allen Gerichten mit Tomaten Sauce als Basis.

 

Super Gewürz Nr. 5 Kurkuma - Das gelb-orangene Kurkumin gibt dem Kurkuma seine Farbe und ist der wichtigste Wirkstoff  dieses super Gewürzes. Kurkuma`s anti-entzündliche Eigenschaften sind mit Hydrocortison und den rezeptfreien Medikamenten nahezu vergleichbar, dafür aber auf einer natürlichen Basis.

Zudem wird Kurkuma nachgesagt, die Entwicklung der Alzheimererkrankung effektiver zu verlangsamen als viele andere Medikamente, da es Entzündungen und die Oxidation im Hirn abschwächt. Dieses Gewürz beschleunigt nebenbei auch die Erholungszeit bei Hirnschlägen, hilft bei Reizdarmsyndrom, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn und Arthrose. Kurkuma verbessert die Leberfunktion und schützt vor Herzerkrankungen.

Kurkuma ist als potentes Antikrebsgewürz bedeutend und hilft Sie zu schützen. Kurkuma und die Derivate werden in Studien zu alternativen Krebsbehandlungen erforscht.

Einfache Möglichkeiten, Kurkumin in die täglichen Ablauf einzubauen:

Verwenden Sie schwarzen Pfeffer zusammen mit Kurkuma (ich nehme beides immer zu meinen Frühstückseiern). So erhöhen Sie die Aufnahme des Wirkstoffes Kurkumin. kurkuma

Wichtig: konsultieren Sie immer einen Arzt, um sicherzustellen, dass die Gewürze und Kräuter sich mit Ihren Medikamenten vertragen
 

Dies sollten Sie als nächstes tun:

Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Menge köstlicher Lebensmittel, Gewürze, Kräuter und Nährstoffe finden können, die Ihren Körper vor dem Altern SCHÜTZEN.

Sie werden auch mehr als ein Dutzend überraschende Tricks entdecken, mit denen Sie täglich das Altern BEKÄMPFEN können und die Ihnen dabei helfen werden, 5-10 Jahre JÜNGER auszusehen... klicken Sie unten auf die Schaltfläche, um zur nächsten Seite zu gelangen, und entdecken Sie einzigartige und köstliche Lebensmittel, Gewürze, Kräuter und Tees mit Anti-Aging-Wirkung sowie weitere leistungsstarke und verjüngende Nährstoffe:


 

 

 

Impressum     AGBs      Privacy    Kontakt     Die Top 5 Super-Gewürze gegen Alterung

Copyright © 2008-2015    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten