Nehmen Sie Vitamine oder Vitaminpräparate? Dann sollten Sie diese wichtigen Informationen darüber lesen...

Heute habe ich einen sehr interessanten Artikel über die Wirksamkeit von Vitaminpräparaten, die Sie nicht verpassen sollten.

Gerade jetzt kommt wieder die Zeit, in der überall Vitaminpräparate angeboten werden, mit denen man angeblich gesünder durch den Winter kommen soll.

Der heutige Artikel kommt von Chris Ashenden (auch Chris der Kiwi genannt), einem guten Freund von mir. Chris ist ein bekannter Ernährungsberater und Personal Trainer, der mit seinem umfassenden Wissen über Ernährung und Gesundheit schon als Experte auf CNN zu sehen war.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um Chris' Artikel zu lesen. Sie werden Dinge erfahren, die enorm wichtig für Ihre Gesundheit sind.
 

Die schockierende Wahrheit über Vitaminpräparate

Artikel von Chris "Kiwi" Ashenden

vor einigen Jahren ist mir etwas Seltsames passiert. Ich habe mich zu dieser Zeit sehr gesund ernährt und war auch sportlich in absoluter Topform. Ich war sogar so fit und durchtrainiert, dass ich richtig stolz auf mich und meinen Körper war. Ich strotzte nur so vor Gesundheit - oder zumindest dachte ich das. Denn aus scheinbar heiterem Himmel wurde ich plötzlich krank.

Dabei rede ich nicht von einer leichten Grippe. Ich wurde wirklich sehr krank. Es ging mir richtig mies. Das Schlimmste daran war, dass ich keine Ahnung hatte, was mit mir nicht stimmte. Du kannst mir glauben, dass das ein sehr beängstigendes Gefühl ist!

Ich wurde in eine der besten und teuersten Kliniken in Arizona eingeliefert, in der ich mich wochenlang allen möglichen Tests unterziehen musste. Was die Ärzte schließlich dabei herausfanden hat mich echt geschockt: Ich litt unter MANGELERNÄHRUNG!

Mir war völlig unverständlich, wie das sein konnte. Schließlich hatte ich wirklich auf eine gesunde Ernährung geachtet. Wie die Ärzte mir verrieten, war ich damit allerdings absolut kein Einzelfall. In den USA leiden 41% der Bevölkerung unter Mangelernährung. Unglaublich, oder? Und auch in Europa sind die Zahlen ähnlich und werden immer schlimmer!

Um wieder gesund zu werden, bekam ich zwischen 50 und 60 Vitaminpillen pro Tag. Das kostete mich nicht nur rund €100 täglich, sondern - und das war viel frustrierender - half mir überhaupt nicht. Auch nach wochenlanger Einnahme ging es mir noch immer richtig schlecht. Außerdem bemerkte ich, dass sich mein Urin veränderte und begann deshalb selbst zu recherchieren.

Was ich bei meinen Recherchen herausfand hat mich geschockt! All die Vitaminpräparate, die ich seit Wochen in großen Mengen aß, bewirkten absolut nichts. Im Gegenteil: Sie waren sogar noch schädlich für mich und meine Gesundheit. Du kannst Dir sicherlich vorstellen, wie verärgert und enttäuscht ich über diese Erkenntnis war.

Die Wahrheit ist nämlich, dass die Hersteller und Vertreiber dieser Vitaminpräparate die einzigen sind, die davon profitieren. Mehr als 25 Milliarden Umsatz werden jährlich damit gemacht. Ich finde, dass das eine wahnsinnig hohe Zahl ist, betrachtet man die Tatsache, dass sie den vielen Menschen, die unter Mangelernährung leiden, überhaupt nicht helfen.

Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, kommt es aber noch dicker: Die meisten Vitaminpräparate sind nämlich richtig gefährlich für Deinen Körper und Deine Gesundheit! Das heißt, dass Du nicht nur Geld zum Fenster rauswirfst, sondern Dir auch noch schadest. Du erreicht also genau das Gegenteil von dem, was Du eigentlich möchtest! Lass mich Dir kurz erklären, warum das so ist.

Unser Körper braucht natürliche Vitamine, wie sie in Obst und Gemüse vorkommen, um stark und gesund zu bleiben. Leider ist unsere Nahrung heute nicht mehr so reichhaltig an diesen überlebenswichtigen Stoffen, wie früher. Durch chemische Behandlungen, Massenanbau und Umweltverschmutzungen ist sie meist entkräftet und verseucht und enthält nur noch einen winzigen Bruchteil von den Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Enzymen, die für uns so wichtig sind.

Du siehst also: Selbst wenn Du Dich anscheinend gesund ernährst und Obst und Gemüse für Dich zum Alltag gehören, ist die Wahrscheinlichkeit trotzdem groß, dass Deinem Körper etwas fehlt. Ich konnte das anfangs auch nicht glauben, aber es ist tatsächlich so.

Das ist auch der Grund dafür, weshalb so viele Leute zusätzlich Vitaminpräparate als eine Art "Ernährungsversicherung" schlucken. Grundsätzlich ist diese Idee auch nicht falsch, nur leider lässt die Qualität der meisten Präparate zu wünschen übrig. Wenn Du herkömmliche Vitaminpillen nimmst, vergiftest Du Deinen Körper damit! Ja genau! Du hast ganz richtig gelesen. Viele der Präparate kommen einem Gift gleich, mit dem Du Deine Gesundheit völlig ruinieren kannst.

Der anerkannte Experte Dr. med. Zoltan P. Rona (Autor der Bestseller "The Joy of Health" und "Return tot he Joy of Health") spricht sogar von gefährlichen, langfristigen Konsequenzen, die durch die regelmäßige Aufnahme synthetischer Vitamine entstehen können.

Das Problem herkömmlicher Vitaminpräparate besteht in ihrer Beschaffenheit. Anders als natürliche Vitamine, wie sie z.B. in Obst und Gemüse vorkommen, werden die meisten Vitaminprodukte künstlich hergestellt. Auch wenn die chemische Zusammensetzung dem Original zumindest sehr nahe kommt, erkennt unser Körper den Unterschied sofort. Er erkennt diese künstlichen Vitamine als unerwünschte Eindringlinge und reagiert mit einer
Immunabwehr.

Wenn Du also künstlich hergestellte Vitamine nimmst, versucht Dein Körper sie zu bekämpfen - genau so, wie er es mit Bakterien und Viren tun würde. Statt zu helfen, gaukeln die falschen Präparate Deinem Körper also eine Krankheit vor und Dein Immunsystem ist permanent im Einsatz. Das hört sich nicht gerade gesund an, findest Du nicht auch?

Und es gibt noch ein weiteres Problem. Bei der Herstellung künstlicher Vitamine werden diese extrem hohem Druck ausgesetzt und ultrahoch erhitzt. Das macht man, um sie so in die typische Tablettenform pressen zu können. Dein Körper hat dadurch aber leider gar keine Chance die Vitamine zu nutzen. Er kann sie weder aufnehmen noch verdauen.

Du siehst also: Im besten Falle schmeißt Du Dein Geld zum Fenster raus, weil Dein Körper mit den Vitaminpräparaten nichts anfangen kann. Viel häufiger aber, schädigst Du gleichzeitig auch noch Deine Gesundheit, weil Dein Körper die künstlichen Stoffe bekämpft.

Vielleicht fragst Du Dich jetzt, was es denn dann für eine Alternative gibt. Eine gesunde Ernährung reicht nicht aus und normale Vitamintabletten sind richtig schädlich. Was kannst Du also tun, um Dich
und Deine Gesundheit zu schützen?

Ich bin mir natürlich darüber bewusst, dass das wirklich keine guten Nachrichten sind, die ich heute für Dich habe. Die gute Nachricht ist aber, dass es tatsächlich eine sehr wirkungsvolle Alternative für Dich gibt.
 

Was für Alternativen gib es?

Genau aus diesem Grund habe ich das beste Experten-Team zusammengestellt, das Du Dir vorstellen kannst. Es besteht aus führenden Ärzten, Naturheilkundlern und Ernährungsfachleuten, die mir dabei geholfen haben, eine Lösung für dieses Ernährungsproblem zu finden.

Ich habe nicht nur rund zwei Jahre meines Lebens, sondern auch 2.000.000 $ investiert um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Ich glaube, ich kann wirklich ohne Übertreibung behaupten, dass mir das gelungen ist. Darauf bin ich sehr stolz!

Mein Team und ich haben eine ultimative Ernährungslösung entwickelt, die bislang absolut konkurrenzlos ist: ATHLETIC GREENS!

Athletic Greens ist in seiner Beschaffenheit und seiner Herstellungsweise absolut einzigartig und allen künstlichen Vitaminpräparaten haushoch überlegen. Natürlich war ich selbst nach über zwei Jahren Forschung und Entwicklung so gespannt auf unser Produkt, dass ich sofort begann es einzunehmen.

Und was soll ich sagen? Die Auswirkungen waren besser als ich mir jemals erträumt hätte! Zwar ist Athletic Greens keine "Wunderpille über Nacht" (denn so etwas gibt es einfach nicht), aber schon nach gerade einmal 30 Tagen spürte ich, wie es mir immer besser ging.

Ich hatte plötzlich wieder viel mehr Energie. Meine Haut sah rein und rosig wie ein Babypopo aus. Ich fühlte mich stark und meine sexuelle Lustlosigkeit war auf einmal verschwunden. Auch meine Ärzte bestätigten mir, dass alle meine Blutwerte sowie Leber- und Nierenenzyme sich stark verbessert hatten und nun wieder in einem gesunden
Normalbereich lagen. Meine Gesundheit hatte sich also ERSTAUNLICH verbessert!

Das ganze Geld, die viele Zeit und die enorme Arbeit, die ich und mein Team in die Forschung und Herstellung von Athletic Greens investiert haben, hat sich also mehr als gelohnt! Atheltic Greens hat mir mein Leben zurück gegeben! Wie Du dir sicherlich vorstellen kannst, bin ich unheimlich glücklich und dankbar wieder gesund und fit zu
sein. Ich möchte diesen Erfolg aber auf keinen Fall für mich behalten, sondern auch anderen dabei helfen, sich wohl zu fühlen.

-------------

Danke Chris, dieser Artikel wird vielen die Augen öffnen!

Ich bin selber ein grosser Fan von Athletic Greens und kann es sehr empfehlen.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Athletic Greens


Athletic Greens hat nicht nur einen leckeren Geschmack, es ist einer der besten "Super-Nahrungsmittel" Cocktails, den ich je gesehen und probiert habe.

Athletic Greens ist vollständig natürlich und beinhaltet keinerlei künstliche Zusätze oder synthetische Chemikalien, wie künstliche Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Süssstoffe etc. Kein ultrahohes Erhitzen und kein Pressen mit extremem Druck  in Tablettenform. Es werden die wirkungsvollsten Extrakte aus  GANZEN Früchten und Gemüsesorten, die niemals mit Kunstdünger, Schädlingsbekämpfungsmitteln oder sonstigen Chemikalien in Berührung kamen, kombiniert.

Dieses Reinheitsgebot ist auch der Grund, weshalb Athletic Greens so reich an lebenswichtigen Vitaminen, Mineralien, Enzymen und anderen essentiellen sekundären Pflanzenstoffen ist.

Hier geht's zu Athletic Greens >> (solange der Vorrat reicht):

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, klick doch den "Teilen" Knopf unten für Facebook, Google+1 und Twitter: 

   
 

 Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten:

 

 

Möchten Sie mehr Artikel wie diesen? Wenn Sie noch nicht auf meinem kostenlosen Newsletter Verteiler sind, schreiben Sie sich unten ein, um alle meine wöchentlichen Fettverbrennungs-Rezepte, ungewöhnlichen Workouts, Motivations-Tipps und mehr kostenlos auf Ihre Email Adresse zu erhalten:

 

  

 
 

Impressum     AGBs      Privacy    Kontakt     Resultate von Kunden     

Copyright © 2008-2013    www.FlacherBauch.com     Alle Rechte vorbehalten